Alma Tree feat. Ra Kalam Bob Moses

Mit diesem besonderen Schmankerl frönen wir ganz ungeniert unserer sowieso schon vorhandenen Tendenz, ganz besondere Schlagzeuger*innen zu Bezau Beatz einzuladen - und diesmal gleich drei davon für ein reines Percussion-Konzert: Ra Kalam Bob Moses ist ein legendärer Drummer, der den Jazz-Sound der 70er und 80er Jahre maßgeblich mitgeprägt hat in den Bands von Pat Metheny, Paul Bley, Steve Swallow, Gary Burton oder Dave Liebman. Mit Pedro Melo Alves und Vasco Trilla hat er zwei kongeniale Partner gefunden, mit denen ihn eine ganz spezielle Chemie verbindet. 2024 wurde nun das erste Album „Sonic Alchemy Suprema“ veröffentlicht, gemeinsam mit den drei Saxophonisten Julius Gabriel, José Soares und João Pedro Brandão (der auch heuer mit einer anderen Formation bei Bezau Beatz zu Gast ist).
Ein menschlicher Trialog, auf Trommeln gemacht - eine Musik suchend, die erst dann existiert wenn man sie spielt.

Ra Kalam Bob Moses (USA)
Schlagzeug und Percussion
Pedro Melo Alves (PT)
Schlagzeug & Percussion
Vasco Trilla (ESP)
Schlagzeug & Percussion