10.8.2018
SNAP
15:00 Uhr
Hütte 345 — Schönenbach

SNAP

Cut up is a dance(r)

Genießen sie feine Kässpätzle zum Mittagessen im Jagdgasthaus Egender auf dem friedvollen Alpvorsäß Schönenbach, welches zum Gemeindegebiet Bezau gehört. In einem zwei Minuten Spaziergang erreichen Sie dann die Hütte Nr. 345 der Familie Dietrich, deren „Tänn“ einen high-tech Kulturschuppen birgt, den wir nun schon zum 4. Mal für unser Rahmenprogramm benützen dürfen.

Mit der Gruppe SNAP haben wir drei herausragende Protagonisten der hippen Pariser-Szene gewinnen können, welche die Alpenidylle nur vorübergehend mit ihrem Werk „Cut up is a dance®“ aus dem Gleichgewicht bringen werden. Roh, kraftvoll und intensiv ist die Musik dieser Klangkünstler. Sie lieben das Experiment, und überlassen doch nichts dem Zufall. Es wird mit Pausen und Verdichtung gearbeitet und dabei eine ganz eigene Dynamik entwickelt.
Der ideale Soundtrack, um das schwere Mittagessen zu verdauen und ein guter Grund, auf das Nachmittags-Nickerchen zu verzichten …

  • Julien Desprez Gitarre, Komposition
  • Yann Joussein Drums
  • Clement Edouard Keyboard