29.4.2018
Harry Marte & Band
21:00 Uhr
Hotel Post, Bezau

Harry Marte & Band

Little Prayers

Die Bezau Beatz präsentieren Ende April zwei ganz besondere Acts die hervorragend für die aufgeschlossene musikalische Vielfalt dieses Festivals stehen:

Am 29. April werden Harry Marte und seine Band Little Prayers in der intimen Atmosphäre unserer Hotelhalle aufspielen. Der aus Vorarlberg stammende, 62- jährige Singer/Songwriter hat auf dem renommierten Blues- und Americana Label Cross-Cut Records ein viel beachtetes Album hingelegt. Unter anderem wurde dieses von der Wiener Zeitung als eines von 10 Alben vorgestellt, welche man 2017 unbedingt gehört haben sollte. Seine wunderbaren Songs schwelgen in der Melancholie eines Johnny Cash oder etwa John Hiatt, und seine Texte sind feinfühlige Gedichte über das Leben, die Liebe und den Tod. Und weil in seiner Band der großartige Chris Dahlgren nicht nur den Bass sondern auch gleich die Viola da Gamba zupft, wird auch dieser Amerikaner aus Berlin ein paar Songs aus seinem Debut Album DHALGREN zum besten geben, welches ebenfalls im Herbst 2017 auf Boomslang Records veröffentlicht wurde und mittlerweile die Herzen von Lou Reed oder etwa Leonard Coen Fans höher schlagen lässt. Toppen wird diese Singer/Songwriter Nacht wohl der Auftritt der erst 12-jährigen Irma, Tochter von Susanne Kaufmann und Alfred Vogel, welche bereits im Dezember mit ihren „Dudes“ die Halle rockte. Hier wird sie uns ihre zartere Seite zeigen und vielleicht sogar die Little Prayers beim ein oder anderen Song begleiten.

  • Harry Marte Vocals & Gitarre
  • Chris Dahlgren Bass, Viola da Gamba & Vocals
  • Marco Figini Gitarre
  • Alfred Vogel Drums
  • Irma Vogel Vocals * Gitarre

Link: harrymarte.com