11.8.2017
FS:eins - Viola Falb, Bernd Satzinger
15 Uhr
Hütte 345 in Schönenbach

FS:eins - Viola Falb, Bernd Satzinger

Jakob Dietrich Gedenkkonzert

In der Musik von »FS:eins« sind Entschleunigung und Reduktion bestimmende Kriterien. Aus live gesampelten und prozessierten Saxofonklängen sowie solchen aus der Synthesizer-Retorte entstehen aparte Soundscapes zwischen Abstraktion und Sinnlichkeit. Akustische, elektroakustische und elektronische Klänge überlagern sich in kompakten Strukturen von kühler Klarheit mit überraschenden Details.“ So werden die Stücke auch von Genrefeldern der Neuen Musik, der Minimal-Music, wie auch aus diversen Richtungen der elektronischen Musik (Techno, Ambient,…) inspiriert.

Wir meinen, das passt wunderbar in die Hütte des 2016 verstorbenen Hüttenbesitzers und Kulturmäzen Jakob Dietrich, der nicht nur uns mit offenen Armen und Begeisterung auf dem wunderbaren Alpvorsäß aufgenommen hat. Jakob Dietrichs Haltung gegenüber Neuem, Sinnlichem und kulturellem Anspruch mag uns hier oben in guter Erinnerung bleiben.