10.8.2017
Chris Dahlgren + Harry Marte
0.00 Uhr
Klosterkirche Bezau

Chris Dahlgren + Harry Marte

Around Midnight

00.00 – mit Chris Dahlgren + Harry Marte in der Klosterkirche Bezau

Ja, wir zünden in der Tat ein musikalisches Feuerwerk in diesem Jahr! Denn um Mitternacht laden wir zum Abschluss des Eröffnungsabends in die von Kerzen erleuchtete Klosterkirche in der Ortsmitte, wo uns zwei ganz besondere Singer/Songwriter mit ihren wunderbar zarten und poetischen Songs betören werden. Chris Dahlgren aus New York, der sich seit mehr als 2 Jahrzehnten als Kontrabassist einen herausragenden Ruf erspielt hat (u.a. mit Anthony Braxton u.v.a), präsentiert sich hier als Singer/Songwriter an Gitarre und Viola da Gamba. Dabei haucht er gerade jenen Songs, die er mit dem mittelalterlichen Streichinstrument begleitet, einen ganz besonderen Atem ein. Leonard Cohen Fans werden hier ins Schwelgen geraten, genau so wie Freunde von Songs a la Johnny Cash oder Bob Dylan. Denn auch Harry Marte wird als Gast Auszüge seines neuen Albums „Little Prayers“ zum besten geben und dabei von Chris Dahlgren begleitet. Spätesten wenn dann die Kirchturmglocken die letzte mitternächtliche Viertelstunde läuten werden, entlassen wir Euch ins Land der Träume …